ÜBERZEUGEN SIE SICH SELBST.

Die Finanzierung von Unternehmen ist grundsätzlich nichts anderes als die professionelle Verbindung der Equity Story mit der Finanzplanung zu einer Erfolgsgeschichte.

Klingt einfach, ist es aber nicht. Denn Kapitalnachfrager und Kapitalgeber sprechen oft nicht dieselbe Sprache. Ansichten, Erwartungen und Vorstellungen klaffen mitunter weit auseinander.

Der Finanzierungsprozess braucht eine Brücke der Kommunikation, der Information und des fachmännischen Handwerks.

Ich habe auf beiden Seiten in leitenden Positionen gearbeitet: auf der Kapital gebenden, wie auch auf der Kapital nachfragenden Seite. Diese Erfahrungen sind ein wesentlicher Garant für die Erfolge meiner Finanzierungsberatung.

In mehr als zwanzig Jahren habe ich mich mit Unternehmen, deren Strategien, Strukturen, Prozessen und ihren Businessplänen beschäftigt. Als Mitstreiter in Unternehmen und Startups habe ich mich auf die Suche nach Kapital gemacht, auf Seiten der Kapitalgeber Finanzierungsanfragen kritisch hinterfragt und als Berater sehr viele Finanzierungen für meine Auftraggeber zum Erfolg geführt.

All diese Kenntnisse und Fähigkeiten habe ich in den vergangenen Jahren zu einem wertvollen Ganzen verschmolzen. Darin ist der Erfolg und der Spaß an der Arbeit begründet.

Profitieren Sie davon!

KURZPROFIL FRANK HOPP

  • Diplom-Kaufmann
  • Lebensmittelpunkt Hamburg
  • pragmatisch und lösungsorientiert
  • analytische und konzeptionelle Stärken
  • liebt das Reisen in ferne Länder
  • Pioniergeist
  • ausgestattet mit einer großen Portion Kreativität
  • Gründer der GREYCON Management GmbH
  • Betriebswirtschaftslehre / Universität Hamburg
  • Wirtschaftsprüfung / Steuerberatung
  • Beteiligungsmanagement / M & A
  • Kapitalbeteiligungsgesellschaft
  • Unternehmensberatung
  • KFW – Berater
  • Prozessberater “Unternehmenswert Mensch”
  • BAFA – Unternehmensberater
  • Zertifizierter Systemischer Prozessberater